U16 Mädels erreichen nach Doppelspieltag die Play-offs

March 4, 2019

Durch ein Nachholspiel am vergangenen Montagabend hatten unsere Bayernligamädels 2 Spiele in 3 Tagen. Dabei wurde durch den Sieg gegen Wieden das Ticket zu den Bayernliga-Play-offs gelöst.

 

„Play-offs – wir kommen!“ hieß es nach dem Spiel gegen die Gäste von Hamm Baskets Weiden. Durch den Sieg sicherte man sich Tabellenplatz 4, der zu den Play-offs an den bayrischen Meisterschaften berechtigt.

An einem sonnigen Nachmittag zeigten unsere Mädchen von Anfang an, dass sie den dritten Saisonsieg mehr wollten. Mit konsequenter Helpside nahm man dem Gegner die einfachen Korbleger weg und konnte sich gleich im ersten Viertel absetzen. Einen Vorsprung , den man nicht mehr hergab. Am Ende stand ein ungefährdeter Sieg.

 

 

Endstand: Post SV Nürnberg – Hamm Baskets Weiden 86-48

 

Für Post spielten:

Lena V., Hannah, Joanna, Cosima, Lena w., Melda, Rebecca, Leonie, Julia, Clara, Eva

 

 

 

2 Tage später kam es dann zu einem Auswärtsspiel in eigener Halle. Da dieser Termin und Ort für beide Teams am besten lag, holte man das Mittelfrankenderby gegen Schwabach in eigener Halle an einem Montagabend nach.

Hier zeigten unsere U16 Mädchen einen engagierten Start und konnten immer wieder mit schönen Aktionen glänzen. Schwabach war jedoch an diesem Tag eine Nummer zu groß und gewann am Ende deutlich.

 

„Ich bin mit der Leistung heute durchaus zufrieden. Leider haben wir gerade in der zweiten Halbzeit einige Korbleger und Würfe vergeben. Es wollte nichts fallen. Die Mädchen hätten einige Punkte mehr auf der Habenseite verdient gehabt.“

 

Endstand: TV Schwabach – Post SV 80 – 31

 

Für Post spielten: Cosima, Lena V., Chiara, Julia, Anna, Joanna, Nathalie, Melda, Hannah, Marjaana, Eva

 

 

Please reload

Verein

Ligen

Verband

Partner

julerennt_MGB-yellow.png

© 2016 by Post SV Nürnberg Basketball

Designed by Martin Will

Managed by Philipp Finsterer

Impressum