MädelsGO!Basketball Schulen starten bei Jugend trainer für Olympia


Am Donnerstag den 18.01. starteten sechs Teams vom Projekt MädelsGO!Basketball beim Turnier in der Katergorie Mädchen IV um die Stadtmeisterschaft.

Alle 6 Teams Johann-Daniel-Preißler Schule, Mittelschule St. Leonhardt, Martin-Behaim-Gymnasium, Sperberschule und das Melanchthon Gymnasium gehören zum Projekt MädelsGO!Basketball, welches sich zum Ziel gemacht hat den basketballspielenden Anteil an Mädchen in Nürnberg zu vergrößern. Kein Wunder das Projektleiter Sergej Schell besonders stolz war, dass die Teilnehmenden Teams alle aus dem Projekt hervorgegangen sind.

Die Spiele zeugten von viel Spannung und vollem Einsatz. Mitunter konnte die Nervosität von einigen Mädchen noch erkannt werden, da viele zum ersten Mal an solche einem Turnier teilnahmen.

Besonders umkämpft war das Spiel um den Einzug ins Finale zwischen der Johann-Daniel-Preißler Schule und dem Melanchthon Gymnasium, welches das Melanchthon Gymnasium nur mit zwei Punkten Abstand für sich entscheiden konnte.

Im Finale setzte sich dann diese gegen die Mittelschule St. Leonhardt durch und spielt beim nächsten Turnier um die Bezirksmeisterschaft.