Übernachtung der U15-Mannschaften in der Knauerhalle

August 4, 2016

 

Am letzten Wochenende war viel Leben in der Knauerhalle. Sowohl die neue als auch die alte U15 des Post SV übernachtete dort und spielte am Samstag beim Crocodile Cup in Bamberg und Sonntag vormittags intern. Diese Aktion war gleichzeitig Abschluß der alten U15 und Start der neuen U15 zugleich.

Gestartet wurde die Aktion Freitag um 20 Uhr mit einem gemeinsamen Pizzaessen der neuen U15 und einem anschließenden Wurfprogramm von einer Stunde. Auch die Verletzungsprophylaxe beim Umknicken wurde geübt. Bevor es ins Bett bzw. auf die Matten ging, schaute man noch zusammen die Dokumentation über Dirk Nowitzki.

Am Samstag hieß es dann früh aufstehen um zusammen zu frühstücken, bevor man kurz nach 8 Uhr nach Bamberg zum Turnier aufbrach.

Dort spielten beide Mannschaften gegen jeweils 3 Gegner, wobei die jüngeren sich tapfer gegen ältere Bayernligateams hielten und die älteren am Ende nur knapp den 2. Platz verfehlten. Ein erfolgreicher Dreier hatte gefehlt.

Samstag abend hieß es dann für die älteren übernachten. Noch einmal hieß es Pizza und Film; diesmal: Coach Carter. Eine Stunde länger geschlafen spielte man nach dem Frühstück noch intern erst gegeneinander und dann gemischt miteinander. Am Ende waren alle Teilnehmer Sonntag mittag erschöpft, freuten sich jedoch über das schöne Basketballwochenende!

 

Please reload

Verein

Ligen

Verband

Partner

julerennt_MGB-yellow.png

© 2016 by Post SV Nürnberg Basketball

Designed by Martin Will

Managed by Philipp Finsterer

Impressum