Achtungserfolg der U13-1 beim Crocodils-Cup in Bamberg

July 12, 2016

Zur Vorbereitung auf die neue Bezirksoberliga Saison nahmen die U13 Basketballerinnen des Post SV Nürnberg am alljährlichen Crocodils-Cup des DJK Don Bosco Bamberg teil.

In einer kleinen Runde wurden mit dem SC Kemmern und der DJK Don Bosco Bamberg in der Spielform Jeder gegen Jeden um Platzierungen gespielt, dabei traf man im ersten Match auf den SC Kemmern. Die körperlich überlegenen Spielerinnen aus Kemmern taten sich jedoch gleich von Anfang an schwer gegen die gute Verteidigung aus Nürnberg. Schnelle Fastbreaks und ein über weite Strecken gutes Passspiel führten zu einem verdienten 14:13 Halbzeitstand. Nach der Halbzeit verschlief man die ersten Minuten, sodass Kemmern mit einem 6:0 Lauf schnell in Führung ging. Doch durch eine überzeugend aufspielende Kapitänin Anna Müller und eine in der Defense geschlossenen Mannschaftsleistung schafften unsere jungen Korbjägerinnen mit einem 8:0 Lauf wieder an Kemmern vorbeizuziehen. Gleichwohl man das Spielniveau bis zum Ende des Spiels aufrechterhalten konnte, hatte der SC Kemmern in der letzten Minute doch durch ihre Körpergröße einen kleinen Vorteil den sie zum 28:24 Erfolg nutzen konnten.

Im zweiten Spiel traf man auf den Gastgeber aus Bamberg. Diese gingen als Favorit in die Partie, da man im ersten Spiel den SC Kemmern mit 92:2 bezwingen konnte. Gepuscht durch den Trainer zogen die Basketballerinnen aus Bamberg sofort mit 14:0 davon. Eine solide spielende Pressverteidigung, die über die gesamte Spielzeit durchgezogen wurde, machte den jungen Nürnbergerinnen es schwer zum Korb zu kommen. Erst durch eine Einzelaktion von Midian Tedros konnte man die ersten beiden Punkte für den Post SV bejubeln. Trotz guter Defensivleistungen konnte man am Spielgeschehen nichts ändern und nach Abpfiff stand es 38:4 für die Bambergerinnen.

Trotz zweier Niederlagen gingen die Spielerinnen nicht mit hängenden Köpfen heim, sondern mit einem nach dem zweiten Spiel selbstformulierten Ziel heim: „Wir werden härter trainieren und in einem Jahr kommen wir wieder und bezwingen Bamberg!“

Die Trainer Sergej Schell und Michelle Mindykowski setzten folgende Spielerinnen ein: Leonie Stojko, Anna Müller, Viktoria Papadopoulou, Michelle Riedl, Dilay Zinner, Kornelie Dieu Merci, Midian Tedros, Laura Hampl, Emilija Pjanic, Millen Kalambay und Vanessa Schnabel.

 

 

Please reload

Verein

Ligen

Verband

Partner

julerennt_MGB-yellow.png

© 2016 by Post SV Nürnberg Basketball

Designed by Martin Will

Managed by Philipp Finsterer

Impressum